MyFoto-Art.dePhotography and Design by Dennis Lang

Das bin ich

Praktica MTL 5B
Nikon Coolpix P80
Nikon D3000
Nikon D90
Nikon D7200

Fotografie hat mich schon immer fasziniert. Dabei ging es schon immer weniger um die technische Perfektion, sondern mehr darum, was das Bild aussagt. Es ist also nicht verwunderlich, dass ich irgendwann selber mit der Fotografie angefangen habe. Meine erste Kamera bekam ich von meinen Eltern 1989 geschenkt, eine Praktica MTL 5B, eine rein manuelle, analoge SLR-Kamera. So bekam ich recht schnell das Gefühl für Belichtung, Blende und ISO und wie diese drei Grundlagen ineinander greifen.

Wie es sich schon andeutet bin ich eher ein Autodidakt. Ich lernte die Technik der Fotografie durch einlesen und ausprobieren. Was natürlich mit der analogen Fotografie relativ teuer war. War ein Bild erstmal gemacht, war dieses nicht mehr zu ändern. Dies war einer der Gründe, warum ich der Fotografie lange Zeit nicht mehr nachgegangen bin.

Als die digitale Fotografie allmälig erschwinglich wurde, habe ich auch mein Interesse neu entdeckt. Zwar beschrenkte sich der Wiedereinstieg in die Fotografie zunächst auf automatische Kleinbilddigitalkameras, aber der Reiz war da, mehr zu machen als nur den Auslöser zu drücken und er wuchs stätig. Noch waren die DSLR-Kameras noch zu teuer für mich. Es dauerte noch ein paar Jahre bis ich mit einer Bridgekamera Nikon Coolpix P80 den Weg in Richtung DSLR antrat. Aber ab da ging es ganz schnell, nur ein knappes Jahr später, tauschte ich die Coolpix gegen eine Nikon D3000 ein.

Und ich bin bei Nikon geblieben, die Kameras werden größer und meine Ausrüstung immer umfangreicher. Nach dem ich zuletzt rund 3 Jahre mit einer Nikon D90 meine Fotos gemacht habe, nenne ich seit August 2015 eine Nikon D7200 mein Eigen. Dazu besitze ich inzwischen verschiedenen Objektive, diverse Filter und ein externes Blitzgerät. Was mich schon zu einen etwas ambitionierteren Hobbyfotografen macht. Die gute, alte Praktica habe ich immer noch, sie steht zwar als Dekoration in einer Vitrine, aber sie funktioniert wie am ersten Tag :-)

Ich habe mich keiner speziellen Fotografie verschrieben und probiere immer wieder was neues aus. Egal ob Langzeitbelichtung, Low- oder HighKey, ich lerne gerne immer wieder neue Paktiken. Hier bin ich eher der Autodidakt und bringe mir alles, durch experimentieren und lesen von Fachbüchern, selbst bei. Die Ergebnisse sind ja in meiner Galerie zu sehen.